Walther von der Vogelweide. Nemt, frouwe, disen kranz. - download pdf or read online

By Gaby Grünsfelder

ISBN-10: 3638664074

ISBN-13: 9783638664073

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Germanistik - Ältere Deutsche Literatur, Mediävistik, word: 2,0, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Deutsches Institut), Veranstaltung: Hauptseminar: Minnesang, 15 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Das Lied Walthers von der Vogelweide 'Nemt, frouwe, disen kranz' wurde in der Forschungsliteratur bereits im Kontext verschiedener Gattungen diskutiert; es wurde als Mädchenlied bezeichnet, als Pastourelle, als keines von beidem. guy fand in dem Lied keine bis eine Frauenstrophe; und guy versuchte, Walthers Weiterentwicklung und seine Einstellung zur hohen und niederen Minne anhand dieses Liedes zu erforschen und zu begründen.

Im Folgenden soll, unter anderem durch Einbezug verschiedener möglicher Strophenreihenfolgen, verschiedene Interpretations- und Auslegungsmöglichkeiten für das Lied Walthers dargelegt, zusammengefasst und diskutiert werden. Dabei soll die Diskussion um die umstrittenen Gattungen 'Mädchenlied' und 'Pastourelle' eingeflochten werden, die eng mit der Interpretation und dem Verständnis dieses Liedes Walthers zusammenhängt.

Schlussendlich soll anhand der verschiedenen Überlegungen versucht werden zu klären, ob eine sichere Gattungszuweisung des Liedes Walthers möglich ist.

Show description

Read more

Lessings zeitlose Botschaft: Wirkung und Bedeutung von - download pdf or read online

By Nadine Pensold

ISBN-10: 3656156387

ISBN-13: 9783656156383

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, notice: 2,3, Universität Erfurt, Sprache: Deutsch, summary: Seit dem eleven. September 2001 wurde Lessings Theaterstück "Nathan der Weise" vielfach neu inszeniert, darunter am Broadway in long island. Auch in Deutschland nahm guy den Klassiker wieder auf, um mit dem scheinbar zeitlosen Stoff die Tragödie der dual Towers zu verarbeiten. Alleine in der Spielzeit 2007/2008 wurde an über einem Dutzend Häuser das Drama aufgeführt. Hinzu kommen Ausstellungen, Kunstprojekte und immer noch anhaltende wissenschaftliche Auseinandersetzungen.
So stellt sich an dieser Stelle die Frage, warum Lessings Lehrgedicht auch nach weit über zwei Jahrhunderten noch eine solche Wirksamkeit besitzt. Bereits zur Zeit seines Erscheinens hatte es eine enorme Wirkung auf seine Leser und es gehört zu den wichtigsten literarischen Werken der Aufklärung. Heute ist der Stoff vor allem für das Theater von großer Bedeutung.
Der große Bühnenerfolg bedurfte aber einer langen Entwicklung und der Überwindung einiger Hindernisse. Das Buch selbst konnte die Leser im Sturm erobern, das Theaterpublikum benötigte einige Jahrzehnte länger, um die Bedeutung von Lessings Drama zu erfassen.

Show description

Read more

Get Satiren und Briefe (German Edition) PDF

By Horaz,Thomas Baier,Kai Brodersen,Martin Hose,Otto Schönberger

ISBN-10: 3534181557

ISBN-13: 9783534181551

Quintus Horatius Flaccus (65-8 v. Chr.) ist einer der bedeutendsten Dichter lateinischer Sprache. Er lebte während der politisch dramatischen Jahre zwischen Caesars Ermordung und dem Beginn des Prinzipats unter Augustus. Maecenas nahm ihn auf Empfehlung Vergils in seinen Freundeskreis auf, Augustus erteilte ihm den ehrenvollen Auftrag, für das Jahr 17 v. Chr. das ›carmen saeculare‹ zu dichten und aufzuführen. Schon mehrere Jahre zuvor hatten die beiden Bücher der ›Satirae‹ seinen Ruhm begründet: Es sind Dialoge in oftmals stilistisch frei gedichteten Hexametern. Die Themen kreisen um die richtige Lebensgestaltung, Laster wie Habgier und Ehebruch werden schonungslos vorgeführt. Seine subtile Ironie macht Horaz zum Meister dieser genuin römischen Dichtungsform, die »lachend die Wahrheit sagen" will. In ähnlicher Weise zeigen die Briefgedichte der ›Epistulae‹ den Menschen mit seinen Tugenden und Schwächen. Die hier von Friedemann Weitz vorgelegte zeitgemäße Bearbeitung der Satiren und Briefe Horaz’ beruht auf der Übersetzung von Otto Schönberger und zeichnet sich durch außerordentlich gute Lesbarkeit aus.

Show description

Read more

Download e-book for kindle: Menschliches Selbstbewusstsein und Selbstverlust in Kleists by Volker Husmann

By Volker Husmann

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, observe: 1,0, Christian-Albrechts-Universität Kiel (Institut für Neuere deutsche Literatur und Medien), Veranstaltung: Hauptseminar (050323) Heinrich von Kleist: Dramen, nine Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Warum werden im Amphitryon gleich drei Personen in ihrem Selbst erschüttert? Ist es Zufall? Ist es eine rein dramaturgische Notwendigkeit? Diese Arbeit geht davon aus, dass die Figuren- und Problemkonstellation Amphitryon-Alkmene-Sosias bewusst konstruiert worden ist und dass ihr eine tiefere Bedeutung innewohnt, die es zu verstehen gilt. Es scheint ausgeschlossen, dass es sich dabei um eine doppelte Wiederholung des gleichen Phänomens handelt oder dass es um eine Reihe von Anfechtungen im Sinne einer Steigerung geht. Die Entamphitryonisierung ist nicht gleichsam eine höhere Entsosiatisierung oder dergleichen. Die Konstellation fußt, so lautet die those der Arbeit, auf dem Sockel einer anthropologischen Einsicht: Amphitryon, Alkmene und Sosias verkörpern jeweils einen Aspekt der menschlichen Existenz und bilden zusammen eine organische Einheit, die das menschliche Leben als Ganzes – das heißt auch: aus verschiedenen Teilen Zusammengesetztes – vorstellt. Die menschliche Existenz wird hierbei als eine in der Gesellschaft mit anderen vollzogene verstanden. Amphitryon stellt nach dieser those den Menschen als zoon politikon , als politisches Wesen dar, das sich selbst durch die Verhältnisse zu anderen begreift, sich additionally durch seine soziale Rolle definiert. Alkmene verkörpert den Menschen als ein zoon logon echon , als ein vernunftbegabtes Wesen, das seine Umwelt erkennen und verstehen kann. Damit sind die Kenntnis und Erkenntnis des Guten und die Möglichkeit der freien Wahl der Handlungen, für die Verantwortung zu übernehmen ist, verknüpft. Alkmene repräsentiert somit das sittliche Leben. Sosias charakterisiert eine wesentlich basalere shape des Menschseins: Er ist einfach ein zoon, ein Lebewesen. Bereits in der Antike, vor Plautus, wurde der Mensch als ein besonderes Tier begriffen. guy kennt die Anekdote, in der Platon den Menschen als ein ungefiedertes Tier auf zwei Beinen definiert, woraufhin gerupfte Hühner aus dem Hut gezaubert werden. Dieser Scherz, wenn guy ihn recht versteht, zeigt bei all seiner scheinbaren Albernheit, dass die Griechen sehr wohl wussten, dass der Mensch sich nicht im Leiblichen, sondern durch seine besondere Seele und sein Gemeinwesen von den anderen Tieren unterscheidet...

Show description

Read more

Download e-book for kindle: Männersprache, Frauensprache? Geschlechtspräferentieller by Janine Lacombe

By Janine Lacombe

ISBN-10: 3656569789

ISBN-13: 9783656569787

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, observe: 1,0, Universität Koblenz-Landau, Sprache: Deutsch, summary: Frauen und Männer unterscheiden sich offensichtlich nicht nur durch ihr biologisches, sondern auch durch ihr soziales Geschlecht, welches als Produkt gesellschaftlicher, genderdefinierter Zuweisungen erachtet werden kann. Die daraus resultierenden Differenzen spiegeln sich in nahezu allen Lebensbereichen wider.

„Men are from mars, wo-men are from venus.“ proklamiert der amerikanische Paartherapeut John grey und verdeutlicht mit dieser hyperbolischen Definition, wie vielschichtig diverse Männer und Frauen sind. Kommen sie von unterschiedlichen „Planeten“, so führt dies zu der logischen Annahme, dass sie auch sich unterscheidende Sprachen sprechen. Diese shape der Darstellung ist selbstverständlich als metaphorisch und provozierend, nicht als wörtlich zu verstehen, denn:
„Frauensprache gibt es natürlich nicht in dem Sinn, dass Frauen eine eigene Sprache sprechen, die Männer nicht verstehen können.

Aber wir müssen ein bisschen genauer hinschauen, wie Frauen und Männer, wenn sie zusammen kommunizieren, unterschiedlich reden, wie sie sich unterschiedlich verhalten. Und hier gibt es interessante Forschungsergebnisse.“ (Trömel-Plötz 1982: 15).

Inwiefern diese sprachlichen Unterschiede auch in Online-Werbetexten identifiziert werden können, soll in der exemplarischen examine dieser Arbeit näher beleuchtet wer-den. Gibt es Produktwerbung, für welche genderspezifische Sprachcharakteristika gezielt zur Zielgruppenaktivierung genutzt werden?

Show description

Read more

Download PDF by Niels Kindl: Zum Verhältnis von Aktionsart und Argumentstruktur im

By Niels Kindl

ISBN-10: 365694623X

ISBN-13: 9783656946236

Masterarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, observe: 1,0, Ruhr-Universität Bochum (Germanistisches Institut), Veranstaltung: Germanistische Linguistik, Sprache: Deutsch, summary: Zeitliche Strukturen werden im Deutschen nicht nur durch Tempora, sondern auch durch Verben ausgedrückt. Die von der Bedeutung der Verben gelieferte, interne Zeitstruktur nennt guy Aktionsart; sie ist mit ROTHSTEIN als eine „dem Verb inhärente lexikalische vorwiegend zeitliche Struktur“ definiert.
Obwohl der Begriff ‚Aktionsart‘ im Vergleich zu anderen linguistischen Kategorien eher unbekannt und so bspw. weder im Sachregister der Einführung in die germanistische Linguistik noch im Studienbuch Linguistik verzeichnet ist, bildet er für die weitere Beschäftigung mit ‚Tempus‘ und die modelltheoretische Darstellung von Tempora eine elementare Voraussetzung, da Tempus und Aktionsart maßgeblich miteinander interagieren. Dementsprechend führt B. ROTHSTEIN in seiner einschlägigen Tempus-Einführung den Begriff ‚Aktionsart‘ auch ein, bevor er das Tempus-System des Deutschen behandelt, da das Wissen über die Aktionsarten von Verben hierfür eine fundamentale Grundlage darstellt. Die vorliegende Arbeit lässt sich in drei Teile gliedern:

Im ersten Teil wird zunächst der Terminus Aktionsart konzis definiert, wobei insbesondere die Arbeit von Zeno VENDLER im Fokus steht. Es wird eine Reihe von Testverfahren vorgestellt und diskutiert, um die Aktionsarten von Verben resp. Verbalkomplexen systematisch zu ermitteln.

Im zweiten Teil der Arbeit wird der Einfluss von Argumenten / Aktanten auf die Aktionsart des verbalen Syntagmas anhand von sprachlichen Daten beschrieben und systematisiert, sodass ein umfassender Überblick darüber gegeben wird, welche Argumente inwieweit die Aktionsart „manipulieren“ und welche Verben gegen eine derartige Beeinflussung resistent sind. In diesem Kontext stellt sich auch die Frage, welchen Interpretationsspielraum ein Verb hat bzw. welchen Interpretationsbeschränkungen es unterliegt und in welchem Verhältnis die Bedeutung des Verbs zur Bedeutung seiner komplexen Ausdrücke steht, mit denen es gebildet wird.

Im dritten Teil wird – aus syntaktischer Perspektive – dafür argumentiert, dass es sich bei der Aktionsart um ein syntaktisches Phänomen handelt, das durch die syntaktische Komputation induziert wird; in diesem Zusammenhang wird maßgeblich auf die Grammatik von Hagit BORER rekurriert und der Argumentationsgang von BORER nachgezeichnet und diskutiert.

Show description

Read more

Download PDF by Mathias Seeling: Stadt lesen - Der Blick des Flaneurs (German Edition)

By Mathias Seeling

ISBN-10: 3640335007

ISBN-13: 9783640335008

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Germanistik - Komparatistik, Vergleichende Literaturwissenschaft, word: 1,3, Universität Erfurt, Sprache: Deutsch, summary: Jeder Mensch erlebt seine Umwelt auf unterschiedliche artwork und Weise, interpretiert Sachverhalte und Verhaltensweisen seiner Mitmenschen anders und besitzt ein individuelles Aufnahmevermögen, das diesen Menschen prägt und das er ebenso auf seine Umwelt reflektiert.
Diese Hausarbeit soll sich mit dem Phänomen des expliziten Beobachters in der Stadt und in verschiedenen anderen sozialen Gefügen befassen – dem Flaneur.
Was sind sozusagen 'typische' Charakteristika, welche Stile verfolgen und repräsentieren diese Menschen, die eine Stadt anders wahrnehmen, als der gemeine Spaziergänger? Etymologisch ist zu erkennen, dass der Begriff „flanieren“ für ein zielloses Umhergehen steht.1 Daher ist naheliegend, dass der Typus Flaneur in der Literatur von seinem früheren Ebenbild, dem Wanderer, abgeleitet wurde, der die Natur durchstreifte und, an dem, used to be er dort beobachtete, seinen Gedanken und Gefühle artikulierte.
Den Eingang in die Literatur fand er schließlich mit Edgar Allan Poes Erzählung „The guy of the gang“ von 1838. Seitdem sah sich der beobachtende Mensch in einer städtischen Welt, die geprägt struggle durch stete Veränderung und rasanter Entwicklung im Alltag, der Industrie und vielen anderen Bereichen. Durch die zahlreichen Umbauten und Innovationen in den Großstädten erfuhren die Menschen einen prägenden Wandel in ihrem Alltag. speedy pragmatisch reflektiert der Flaneur diese aufkommende Unruhe und lässt den Leser immer wieder an frühere Zeiten erinnern, um den Unterschied explizit zu machen. Kritisch setzt er sich in jedem Falle mit seiner, sich ständig weiterentwickelnden und immer hektischen Umwelt auseinander. Aber warum die Entstehung der Figur des Flaneurs nicht auf einem fiktiven Wege? Wieso machten sich diese Schriftsteller die Mühe, stundenlang ziellos durch die Städte zu streifen, sich endlose Gedanken zu machen und alles niederzuschreiben?

Show description

Read more

Download PDF by Katharina Petzi: Grundlagen und Gebrauchssituationen der Wörterbuchbenutzung:

By Katharina Petzi

ISBN-10: 3640150368

ISBN-13: 9783640150366

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Germanistik - Sonstiges, word: 1,0, Otto-Friedrich-Universität Bamberg (Lehrstuhl für deutsche Sprachwissenschaft), Veranstaltung: Lexikographie, eleven Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Von Kindesbeinen an wird das menschliche Dasein von aneinander gereihten Buchstaben geprägt. Neben dem automatischen Erlernen der Muttersprache bekommt jeder Mensch nach und nach Kontakt zu Gedrucktem. Dieser entsteht anfänglich meist durch abendliche Vorlesestunden im Kleinkindalter. Bücher, Zeitschriften und Zeitungen begleiten den Menschen auf dem Weg vom ABC-Schützen bis zum Erwachsenwerden.
Kurz gesagt:
Buchstaben, Wörter, Sätze, Texte sind ständig präsent. Sie prägen und gestalten den menschlichen Alltag, das Erfassen und Verfassen von Texten, sind Grundvoraussetzungen für Bildung und Lebenstüchtigkeit. Dass es bei Textrezeption und Textproduktion, additionally beim Lesen, Schreiben, Sprechen und Zuhören, angesichts der enormen Fülle von Wörtern, Ausdrucksweisen oder grammatikalischen Kombinationsmöglichkeiten einer Sprache zu
Verständnisproblemen kommen kann, ist klar. Dann erfolgt der Griff zum Wörterbuch, das wie selbstverständlich neben Kinderbüchern, Sachbüchern und Romanen in den Bücherregalen vieler Haushalte einen festen Platz hat. Dabei bleibt die wichtige kulturelle, gesellschaftliche oder auch politische Bedeutung der Wörterbücher weitgehend ungeachtet.
Der neue „Mankell“ findet mit Sicherheit größere Aufmerksamkeit als eine Neuauflage des „Dudens“, des wohl renommiertesten Wörterbuches.
Während Autoren berühmter Romane für ihre Verdienste gefeiert werden, bleiben die Verfasser von Wörterbüchern eher im Hintergrund. Ihre Arbeit ist jedoch nicht leicht. Mehr als jeder andere Autor müssen sie sich im Vorfeld an ihre künftigen „Leser“ annähern. Dabei müssen sie sich durch theoretische Überlegungen in den Benutzer des Wörterbuches hineindenken und sein potentielles Verständnisproblem erahnen. Es ist nötig, mögliche
Fragestellungen der Kommunikation auszuloten, um dem Wörterbuchbenutzer optimale
Lösungen zu liefern. Wie sehen nun diese theoretischen Überlegungen aus?

Show description

Read more

Get Das "moderne politische Lied" im Spiegel der Hardcoremusik: PDF

By Nadine Wohmann

ISBN-10: 3640925637

ISBN-13: 9783640925636

Examensarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, be aware: 1,3, Technische Universität Dresden (Institut für neuere Literatur- und Kulturgeschichte), Sprache: Deutsch, summary: "You nonetheless imagine you’ re free?" Die Berliner Hardcoreband battle shape A HARLOTS MOUTH provoziert und hinterfragt zugleich den menschlichen Wunsch nach Freiheit und dessen Erfüllung. Diese Textzeile, und guy könnte speedy alle anderen Zeilen hinzunehmen, steht stellvertretend für einen gesamten Musikstil. Obwohl diese Jungs die Anfänge ihrer Musikrichtung nicht selbst erlebten, verbindet sie mit den alten und aktuellen Szenebands neben der Musik politische Aktivität und dem Leid, mit Vorurteilen behaftet zu sein, eine „Philosophie―: Hardcore.
In den letzten zwei Jahrzehnten ist eine Vielzahl an Literatur erschienen, welche sich mit Hardcore auseinandersetzt. Veröffentlichungen der letzten 20 Jahre (bspw. „American Hardcore― von Steven Blush) blieben, ausgehend vom Punk, in den historischen Entwicklungen stecken und ließen Hardcore mit der Auflösung der Bands MINOR danger und den undesirable BRAINS sterben. Aktuelle medienwirksame Publikationen (bspw. „emo― von Engelmann/Rüdiger/Büsser) widmen sich weniger der Musik, sondern verstehen Hardcore als Lebensstil in shape von instantly facet, Tierschutz und Vegetarismus. Denen zufolge ist Hardcore nicht Ende der 80er verschwunden, sondern erreichte durch neue Ausdrucksformen Breitenwirkung.

...

Keine andere Musikrichtung vermag solch eine politische Sprengkraft haben, weshalb die Bezeichnung für ihre Songs als aktuelle politische Lieder zutreffend scheint.
Ausgewählte Texte deutscher Hardcorebands werden in der folgenden Arbeit nach ihrer Qualität als politische Lieder befragt und ich folge dabei einem selbst erstellten Kriterienkatalog, der sich an den traditionellen Merkmalen von politischen Liedern orientiert. Diesen Untersuchungen schließt sich dem track von ultimate PRAYER die Auswertung eines Fragebogens an, den die Band bezüglich ihrer Texte und deren politischer Funktion ausfüllte. Diese Antworten sollen exemplarisch für die Szene stehen und dadurch den politischen Anspruch der Hardcorebands nachvollziehbar machen. Ebenso soll damit die Vermutung gestützt werden, dass Hardcore objektiven Kriterien zur politischen Liedkultur standhält. In diesem Falle wäre die Aussage "hardcore is greater than tune" nicht nur auf eine Lebenseinstellung zu beziehen, sondern auch auf die gesellschaftliche Funktion übertragbar.
...

Show description

Read more

Download e-book for kindle: Liebe und Betrug im Nibelungenlied (German Edition) by Jil Hoeser

By Jil Hoeser

ISBN-10: 3668095795

ISBN-13: 9783668095793

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Germanistik - Ältere Deutsche Literatur, Mediävistik, be aware: 3,0, Universität Trier, Sprache: Deutsch, summary: Minne und die Rache spielen eine wichtige Rolle im "Nibelungenlied". Die Minne ist seit jeher von großer Bedeutung gewesen, nicht nur in der höfischen Literatur, sondern auch in der Gesellschaft hat die Liebe immer eine wichtige Rolle gespielt. Kleine Mädchen träumen seit ihrer Kindheit von der perfekten Hochzeit mit ihrem Traumprinzen und auch in den verschiedenen Medien wird diese Thematik immer wieder aufgegriffen.

Doch außerhalb der germanistischen Fachsprache klingt das Wort eher fremd, unnatürlich oder ironisch und guy verbindet mit ihm schnell die Vorstellung einer komisch reglementierten „Liebe“, welche an eine vergangene Gesellschaftsform gebunden ist. Ähnlich verhält es sich mit der Rache und dem Betrug, zwei weiteren, wichtigen Bestandteilen des „Nibelungenliedes“. Auch sie sind in der heutigen Gesellschaft leider von großer Bedeutung, begegnen uns regelmäßig in den Medien und bilden oft die Thematik von Filmen, Seifenopern oder Romanen. Doch erwartet uns im „Nibelungenlied“ eine andere shape von Betrug als die, die wir aus der modernen Gesellschaft kennen, oder hat sich der Begriff in den letzten Jahrhunderten überhaupt nicht verändert?

Da die Minne und der Betrug additionally zwei sehr wichtige Begriffe in der höfischen Dichtung sowie in der modernen Gesellschaft darstellen, erscheint es mir als angemessen, diese Thematik in meiner Bachelorarbeit zu behandeln. Nachdem zuerst die Grundlagen der minne und des Betrugs geschafft werden und sich herausstellen wird, ob die Liebe im Mittelalter wirklich so eigenartig reglementiert struggle, wird in der vorgelegten Arbeit näher erläutert werden, wie es überhaupt zu dieser Rache im „Nibelungenlied“ gekommen ist und welche Rolle die Minne hierbei gespielt hat. Die Untersuchung konzentriert sich vorrangig auf den ersten Teil des „Nibelungenliedes“.

Show description

Read more
1 2 3 4 5 6 17